58 Der Film – Der Film zeigt die inspirierende Geschichte der weltweiten Gemeinde Jesu in Aktion.

Der Film wurde gedreht, damit die Inhalte eine weite Verbreitung finden. Daher BITTE teilen :-)

„58“ ist eine bewegende Dokumentation über die verschiedenen Gesichter der extremen Armut in unserer Welt. Doch „58“ lässt den Zuschauer nicht ohnmächtig zurück, sondern macht Christen Mut, gegen Armut zu handeln.

„58“ steht für die Botschaft von Jesaja 58, „Brich dem Hungrigen dein Brot“. Wer könnte besser einen Beitrag dazu leisten, Armut, Hunger, Ausbeutung und Ungerechtigkeit zu beseitigen, als die Gemeinde Jesu – vor der eigenen Haustür und weltweit.

58: Der Film zeigt die inspirierende Geschichte der weltweiten Gemeinde Jesu in Aktion. Eine außergewöhnliche Dokumentation macht deutlich, was Christen rund um den Erdball extremer Armut entgegensetzen: Hoffnung, konkrete Hilfe, Licht in der Dunkelheit.
Ein herausfordernder und äußerst informativer Film, der Leben verändern wird. Das Filmereignis des Jahres.

58

www.compassion-de.org

Dieser Beitrag wurde unter Beiträge ( Allgemein ) abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.